Digitalisierung Passwesen

Ab dem 01.01.2019 sind für die Wettkämpfe innerhalb des Deutschen Turnerbundes, neue Startberechtigungen notwendig, es gibt nur wenige Ausnahmen (zB. Turnfeste), bei denen auf eine Startberechtigung verzichtet werden kann.

Dazu muss einmalig für jeden Wettkämpfer eine lebenslang gültige DTB-ID beantragt werden und zusätzlich jährlich die Startberechtigung für die jeweilge Turn-Sportart.

Dazu die Information des DTB, die auch an den Info-Veranstaltungen im Vorfeld verteilt wurde.

Die Beantragung der DTB-ID muss von jedem Wettkämpfe (bzw. des Erziehungberechtigten) persönlich beantragt werden. Die Beantragung erfolgt im TURNPORTAL des DTB.

Weitere Informationen dazu: